Im Stadtzentrum gelegen, ist die Stadtbibliothek schnell und einfach erreichbar.

Neben Büchern gibt es in der Stadtbibliothek aktuelle DVDs, Hörbücher, Konsolenspiele, rund 60 Zeitschriften sowie verschiedene Zeitungen und Tageszeitungen. Der gesamte Medienbestand ist auch online einsehbar, ebenso wie das Benutzerkonto. Veranstaltungen wie zum Beispiel die Vorlesereihe Hardy Hamster (für Kinder ab 3 Jahren), Club 5 (für Kinder ab 5 Jahren), literarische Kinderfilme, der Sommerferienleseclub oder Lesungen für Erwachsene im Rahmen der LesArt ergänzen das Angebot. Das helle, luftig und freundlich gestaltete Zeitungscafé lädt zum Kaffee- und Teetrinken ein; die zahlreichen Sitzgelegenheiten und Nischen zum Schmökern, Lernen oder Sich-Austauschen.

Im gesamten 2. Stock ist die Kinder- und Jugendbibliothek untergebracht, mit Spielfläche, Sitzsack-Landschaft, Kugelbahn, Maxi-Lego, Spieltischen für Brettspiele und Schach sowie Wii und Playstation. Spiele und Konsolen können für die Nutzung im Haus kostenlos ausgeliehen werden.

Nach und nach hat die Stadtbibliothek ihr Angebot um verschiedene Online-Services erweitert. So können Bibliothekskundinnen und - kunden auf das umfangreiche, wissenschaftliche Nachschlagewerk MUNZINGER (mit diversen Schülerduden), den BROCKHAUS, die eBook-Ausleihe e-Ausleihe-Franken und auf den Musik-Online-Anbieter freegal  zurückgreifen - von der Bibliothek oder bequem von zu Hause aus.

 

Aktuelles:

 

  • Lesespaß mit Hardy Hamster: "Lieselotte sucht" (Alexander Steffensmeier), 23. Februar, 15 Uhr, für Kinder ab 3 Jahren (Bilderbuchkino)

Ort: Kinderbibliothek, 2. OG (Dachgeschoss)

Eintritt frei

 

  • Fantasy-Festival in der Stadtbibliothek am 9./10. März - lassen Sie sich in fremde Welten entführen!

 

  • Hätten Sie's gewusst? Lesen macht kreativ und empathisch - und verlängert sogar das Leben. Glauben Sie nicht? Wir haben einige Artikel zu wissenschaftlichen Studien gesammelt, die Sie hier oder auf den Seiten der Bibliothekspädagogik finden. Viel Spaß beim Lesen!

 

  • IGLU-Studie 2017: Jeder fünfte Viertklässler in Deutschland hat Probleme, Texte richtig zu lesen und zu verstehen - und es damit später bedeutend schwerer, Bildungs- und Berufsschancen für sich zu nutzen. Mit früher Lese- und Sprachförderung wie z.B. unserer Hardy-Hamster-Lesereihe, aber auch mit Kooperationen mit Kindergärten und Schulen und nicht zuletzt mit unserem großen Medienangebot kämpfen wir von der Stadtbibliothek erfolgreich für Freude am Lesen - hoffentlich gemeinsam mit Ihnen!

 

  • Der neue BROCKHAUS online ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Groß und Klein. Hier finden Sie auch die Kinder- und Jugendversion sowie den Harenberg-Kulturführer.
    Brockhaus

 

 

  • Hier geht´s zu Freegal! Ab jetzt können Sie als Bibliothekskundin oder -kunde drei Stunden täglich Musik streamen und drei Musiktitel pro Woche downloaden!
    freegal


  • Wieviel ist Ihr Bibliotheksbesuch wert? Rechnen Sie selbst!
    Bibliothekswert-Rechner

Kontakt

Stadtbibliothek
Telefon: 09122 860-289
Fax-Nr.: 09122 860-323

Adresse

Königsplatz 29a
91126 Schwabach

Erdgeschoss

stadtbibliothek@schwabach.de

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag: 10:00 - 18:00

Mittwoch: 10:00 - 13:00

Donnerstag: 10:00 - 18:00

Freitag: 10:00 - 18:00

Samstag: 10:00 - 13:00

Am Faschingsdienstag, 13. Febuar 2018, schließt die Stadtbibliothek um 12 Uhr.

Karte