Stadtportal Schwabach

Biographie

seit 2014 Dozentin für konzeptionelle Entwurfsgestaltung an der Theaterakademie München
seit 2009 Wiederaufnahme der Theaterarbeit in München – Bühnenbild/Kostüm/Layout
seit 2008 interdisziplinäre Performance-Arbeiten mit Musikern, Literaten, Tänzern und Videokünstlern aus München (Präsentationsorte in München: Pasinger Fabrik,
Pelkovenschlössl Moosach, UBOneun Aubing, St.Lukas Aubing in München)
seit 2008 Gemeinschafts-Atelier mit Bildhauer Peter Heesch und Malerin Alzbeta Müller in München-Neuaubing, Teilnahme an jurierten Kunstpreisen und Symposien
seit 2004 Wohnort und Atelier in München - Malerei, Graphik, Objekte, Installationen, Land-Art; Environmental Art, Ausstellungstätigkeit in und um München
seit 2000 Atelier in Bonn – Malerei und Graphik, Objekte; Ausstellungstätigkeit in und um Bonn
seit 1999 Wohnort Bonn (bis 2004) Arbeit als Bühnen- und Kostümbildnerin an verschiedenen Theatern in Deutschland
(Bonn/Köln/Erfurt/Stuttgart)
1999 Diplom als Bühnen- und Kostümgestalterin an der Hochschule MOZARTEUM Salzburg, Österreich
1993 Ausbildung als Theatermalerin in Krefeld

Ausstellungen (Auswahl)

2015 Einzelausstellung „classic combines callam“, Stadtteilkultur2411, München
2014 „Metamorphosen – den Wandel gestalten“, BRK Garatshausen/Starnberg (Katalog), Teilnahme mit dreiteiligem Objekt im Außenbereich (Park)
2012 „Dauer & Zerbrechlichkeit“, Kunstverein Landsberg/Lech
2011 „Kunst im Kies“, Kieswerk Glück, Gräfelfing (Katalog),Teilnahme mit sechsteiligem Objekt im Außenbereich (Kieshalde)
2008 „FFF - FeuerFemeFanatismus“, Mohrvilla München-Freimann (Katalog)
2008 „progessnullacht“, Domagk-Dachgalerie, München, Gemeinschaftsausstellung (work in progress-arbeiten)

Weitere Informationen

Kulturfonds Bayern web

 

 

 

 

Internet Banner

Navigation

Fahrplanauskunft