Stadtportal Schwabach

Logo der Jugendsozialarbeit an Schulen in Bayern

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen?

Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen sind vor Ort an den Schulen Ansprechpartner für SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte. Sie beraten und unterstützen bei individuellen Problemlagen und ergänzen durch sozialpädagogisches Fachwissen und Methodenkenntnisse die Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Schule.

Leistungen der JaS:

  • Kinder und Jugendliche haben an der Schule eine Anlaufstelle
  • Individuelle Beratung der Eltern
  • Vermittlung und Begleitung zu weiteren Hilfsangeboten oder Fachberatungsstellen

 

Die Beratung, Vermittlung und Unterstützung ist freiwillig, kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht!


Weiterhin können offene Gesprächsangebote, Gruppenangebote oder bedarfsorientierte (Klassen-) Projekte Teil der Leistungen der „JaS“ an den Schulen sein.

An folgenden Schulen in Schwabach ist die Jugendsozialarbeit an Schulen eingesetzt:

(Telefonnummer: 09122 690419, AWO Kreisverband)

(Telefonnummer: 09122 835127, Caritas Roth )

(Telefonnummer: 09122 1886193, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.)

(Telefonnummer: 09122 631754, Diakonie Roth–Schwabach)

(Telefonnummer:09122 6033939, Stadt Schwabach)

(Telefonnummer: 09122 8853389, Stadt Schwabach)