Gleichstellungskonzept der Stadt Schwabach
Maßnahmenkatalog

Das Bayerische Gleichstellungsgesetz (bayGlG) hat die Förderung der Gleichstellung von Frauen und Männern im öffentlichen Dienst in Bayern auf eine gesetzliche Grundlage gestellt.

Ein wichtiger Beitrag zur Umsetzung der im Gesetz vorgegebenen Ziele ist die Erstellung eines Gleichstellungskonzeptes.

Das Schwabacher Gleichstellungskonzept enthält neben der Analyse der Beschäftigtensituation einen Maßnahmenkatalog zum Abbau geschlechtsspezifischer Benachteiligungen von Frauen im Beruf.

A. Maßnahmen und Initiativen zur beruflichen Förderung der weiblichen Beschäftigten

B. Maßnahmen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer

C. Sonstige Maßnahmen zur Sicherung der Chancengleichheit

Link zum Seitenanfang