Stadtportal Schwabach

Roman y sus Timberos

AKTUELLES

Das Konzert heute von Román y sus Timberos um 20 Uhr sowie der Schnuppertanzkurs mit Carlos Cordero Diaz um 19 Uhr FINDEN PLANMÄßIG STATT IM HOF DES ALTEN DG (Wittelsbacher Str. 1, Einlass über die Südliche Ringstraße).
 

Bitte beachten Sie: Das Konzert ist ausverkauft, es sind KEINE Tickets mehr an der Abendkasse erhältlich.



(Stand: 24.06., 16 Uhr)

 



 

Román y sus Timberos, das ist eine junge Salsabesetzung um den Nürnberger Musiker Roman Gabla. 2019 schuf der Pianist dieses Projekt mit dem Ziel, die Timba, die kubanische Antwort auf die Salsa, neu zu interpretieren. Hierfür konnte er die  Yina Martinez Lavín und den erfahrenen Jari Rojas, beide aus Kuba, für den Gesangspart gewinnen. Die beiden garantieren einen abwechslungsreichen Dialog voller Authentizität. Am Bass steht neuerdings eine weitere junge Musikerin von der Insel. Marien Cruz Varona hat auf Kuba Oboe studiert und dann ihre Liebe zu den vier Saiten entdeckt. Die Percussionfraktion übernehmen Isán Torres (ebenfalls Kuba) und der in Nürnberg lebende Mexikaner Alan "Tico" Sandoval. An den Posaunen feuern für den klassischen Salsasound Benni Jung und Paul Kunzmann. Die beiden gefragten Jazzmusiker sammelten bereits reichlich Erfahrung in zahlreichen Salsabands, so unter anderem auch in der Kulttruppe "Los Dos y Compañeros", in der sich Gabla und Jung kennenlernten. Das Programm aus der neusten bekannten Timba Cubana, eigenen Interpretationen bekannter Melodien und Kompositionen der Band garantieren die Lust zu tanzen.


 Roman web

 

Ein Soundbeispiel finden Sie hier:  Román y sus Timberos - Un comienzo sin final

 

 

 

Besetzung:

Yina Martinez Lavin / Gesang (CU)
Jari Rojas / Gesang (CU)
Benjamin Jung / Posaune (D)
Paul Kunzmann / Posaune (D)
Alan Tico Sandoval /Percussions (MEX)
Isan Torres / Percussions (CU)
Marien Cruz Varona / Bass (CU)
Roman Gabla / Piano, Arrangement (DE)


Vor dem Konzert: Schnupperkurs mit Carlos Cordero Diaz aus Cuba

Carlos flaggeCarlos stammt aus Santa Clara, Kuba. Seine Affinität zu Musik und Instrumenten hat sich schon während der Schulzeit entwickelt. Er lernte Percussion und unterrichtete dies später auch. Er studierte an der Escuela Nacional de Arte (ENA) in Havanna und der Escuela Profesional de Instructores de Arte in Santa Clara. 1991 absolvierte er mit Diplomabschluss als „Instructor de Danza“.
In den anschließenden fünf Jahren war er in verschiedenen Projekten und Gruppen aktiv, wie z.B. Grupo „Casa del Campesino“, Kabarett „Las Cuevas“, Animationsgruppe im Hotel Ancon Trinidad, Direktor der „Conjuncto Folclorica de Trinidad“, „Primer Bailarin“,  und als Regisseur, Choreograf und Tanzlehrer für Jugendliche und Erwachsene tätig.

Carlos hat mit seiner Lebenspartnerin Simona eine Tanzschule in Fürth, in der die beiden hauptsächlich kubanische Tänze unterrichten cubadanza.de

Schnupperkurs ab 19 Uhr, Teilnahme mit gültiger Eintrittskarte für das anschließende Konzert.

 

Kontakt

Telefon: 09122 860-305

Veranstaltungsdaten

Beginn: Freitag, 24. Juni, 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr
Ort: Hof des Alten DG/Eingang über Südl. Ringstraße
Vorverkaufsstellen:

Bürgerbüro

www.reservix.de

Urheber

Urheberinformationen:

(C) Roman Gabla

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Kontaktinfos

Adresse

Kulturamt Schwabach
Kulturhaus
Königsplatz 29 a
91126 Schwabach

kulturamt@schwabach.de
09122 860-305

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.