Stadtportal Schwabach

Geänderte Öffnungszeiten

Die Führerscheinstelle bleibt aus personellen Gründen mittwochs bis auf weiteres geschlossen.

Henselt-Festival 2022

20 Jahre Internationale Henselt-Gesellschaft

Festival vom 23.-25. September 2022

Im Jahr 2022 blickt die Internationale Adolph-Henselt-Gesellschaft auf ihr 20-jähriges Bestehen zurück. Während all dieser Jahre konnte sie ihre Aktivitäten mit großer Unterstützung der Stadt Schwabach entfalten und ist dank dieser engen Kooperation ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Schwabach geworden.

Das Jubiläum ist Anlass, um das außergewöhnliche Format der Schwabacher Henselt-Festivals fortzusetzen: Konzerte und wissenschaftliche Vorträge werden miteinander verbunden, um so das Wissen um Adolph von Henselt und seine Zeit „hörbar“ zu machen. Schwerpunkt bildet diesmal das vernachlässigte Genre des Arrangements bzw. der Bearbeitung u.a. in der eher seltenen Darbietungsform des Duos an zwei Klavieren. Darüber hinaus wird der Kanon des üblichen Konzertrepertoires um einige bislang „ungehörte Raritäten“ erweitert.


PROGRAMM:

Freitag, 23.09.2022

  • 17:30 Uhr, Bürgerhaus
    Vortrag (in englischer Sprache)
    Prof. Dr. Olga Skorbyashchenskaya:
    Adolf von Henselt – European musician with the Petersburg’s fate
    mehr Infos HIER

  • 18 Uhr, Bürgerhaus
    Vortrag
    apl. Prof. Dr. Kadja Grönke:
    Tschaikowskys Klavierstück „Passé lointain“ op. 72, Nr. 17 (1893) – eine Reminiszenz an Adolph von Henselt?

    mehr Infos HIER

  • 20 Uhr, Markgrafensaal
    Kommentierter Klavierabend
    Kolja Lessing:
    Adolph von Henselt – Eine musikalische Biographie

    mehr Infos HIER

Samstag, 24.09.2022

  • 17 Uhr, Bürgerhaus
    Vortrag
    Prof. Dr. Dr. Hans Huchzermeyer;
    „Wolltest Herrliches gewinnen, aber es gelang dir nicht.“ Adolph von Henselt – eine pathographische Studie

    mehr Infos HIER

  • 17:45 Uhr, Bürgerhaus
    Vortrag
    Prof. Dr. Wojciech Kunicki:
    Henselt in Warmbrunn/Cieplice Śląskie-Zdrój. Erkundungen vor Ort
    mehr Infos HIER

  • 20 Uhr, Bürgerhaus
    Klavierabend
    Aachener Klavierduo:
    Originales und Originelles für zwei
    mehr Infos HIER

Sonntag, 25.09.2022

  • 10:30 Uhr, Bürgerhaus
    Vortrag
    Dr. habil. Martin Thrun:
    Adolph von Henselts „bloße Fingereien“? – Instrumentalsoli im Programm bürgerlicher Konzertinstitute
    mehr Infos HIER

  • 11:30 Uhr, Bürgerhaus
    Klaviermatinee
    Sinae Sung:
    Im Gleichklang der Seelen: Weber, Chopin, Henselt
    mehr Infos HIER



23. bis 25. September 2022
Bürgerhaus - Saal, 1. Stock (Königsplatz 33a)
Markgrafensaal (Ludwigstraße 16)
91126 Schwabach



 

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Kontaktinfos

Adresse

Kulturamt Schwabach
Kulturhaus
Königsplatz 29 a
91126 Schwabach

kulturamt@schwabach.de
09122 860-305

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.