Stadtportal Schwabach

Corona aktuell

Derzeit gilt eine nächtliche Ausgangssperre sowie für den Einzelhandel "Click & Meet" (mit negativem Test) sowie "Click & Collect". Seit 12. April gilt in den Schulen (mit Ausnahmen) Distanzunterricht, in den Kinderbetreuungseinrichtungen Notbetreuung: Weitere Informationen

Aktuelle Fallzahlen (RKI)

Online-Terminvereinbarung für Meldeamt, Passamt und Kfz-Zulassung

Schwabach Ausdruck Documenta ÄÖÜ - Kyunghee Han (Karlsruhe), Foto: Kulturamt

Station 9 ⋅ Bürgerhaus, Keller

Schwabach Ausdruck Documenta ÄÖÜ

Der aus Korea stammende Künstler Kyunghee Han verfolgt das Ziel, menschliche Ausdrücke an verschiedenen Objekten und Orten im geeigneten Augenblick per Foto oder Videoaufnahme zu dokumentieren. Je nach Aussehen werden diese Aufnahmen anschließend in die drei Gruppen Ä, Ö und Ü eingeteilt, da diese deutschen Umlaute den Künstler an die grundlegenden menschlichen Gesichtsausdrücke erinnern: Der Buchstabe Ä hat Ähnlichkeit mit nach unten gezogenen Mundwinkeln und wirkt unglücklich. Der Buchstabe Ö gibt dagegen die Form eines rund geformten Mundes wieder und scheint zu sprechen oder überrascht zu sein. Der Buchstabe Ü gibt mit den nach oben gezogenen Mundwinkeln ein Lächeln bzw. einen glücklichen Zustand wieder.

Für ortung 11. hat Han 100 dieser Ausdrücke in Schwabach dokumentiert und den drei Gruppen zugeordnet. Zudem wurden auf einer Stadtkarte alle Orte eingetragen, so dass durch die verbindenden Linien zwischen den Aufnahmeorten nun das Wort „Gold“ zu lesen ist. Anschließend werden die Aufnahmen in drei kleinere Ausschnitte (linkes bzw. rechtes „Auge“ und „Mund“) geteilt und mittels Dia-Projektoren neu auf der Leinwand kombiniert, um dadurch zu einem noch nie dagewesenen Ausdruck der Stadt Schwabach zu verschmelzen. Das Ziel hinter dieser Suche nach Ähnlichkeiten ist es, die Anonymität zu überwinden und in Kommunikation mit der Stadt zu treten. Der Künstler selbst sagt zu seinem Werk: „Die Stadt Schwabach hat eine Vielzahl von Ausdrücken, die so schön wie Gold sind. Mit diesen Ausdrücken wird die goldene Form geschaffen. Und auf der Stadtstraße entlang wird ‚Gold‘ noch geprägt.“

Katharina Hefele

 

Informationen zum Künstler

Internetseite des Künstlers

 

 Banner Internet

 

 

 

 

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Kontaktinfos

Adresse

Kulturamt Schwabach
Kulturhaus
Königsplatz 29 a
91126 Schwabach

kulturamt@schwabach.de
09122 860-305

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.