Header Hintergrundbild Musikschule

Öffnungszeiten des Bürgerbüros während der Sommerferien

Aufgrund mehrerer unaufschiebbarer Fortbildungsmaßnahmen schließt das Bürgerbüro an einigen Tagen in den Sommerferien bereits um 12 Uhr. Die Öffnungszeiten finden Sie hier in der Übersicht.

Lehrkraft für Blockflöte, Friederike Vollert
Lehrkraft für Blockflöte, Friederike Vollert (Bild: Alexander Sting)

Friederike Vollert erlernte ihre ersten Blockflötentöne an der Musikschule ihrer Heimatstadt Nürnberg - und seitdem ließ sie die Begeisterung für dieses Instrument nicht mehr los: Sie studierte Blockflöte an der "Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar", anschließend absolvierte sie ihre Masterstudien an der Universität der Künste Berlin. Ihre musikalische Ausbildung begleiteten dabei verschiedene Stipendien und Preise: So war sie u.a. Finalistin des renommierten Wettbewerbs „Musica Antiqua“ in Brügge und wurde mit dem „EUBO Development Trust prize“ als vielversprechendste europäische Künstlerin ausgezeichnet.
In ihrem Unterricht vermittelt sie als Musikpädagogin einer kleinen Zuhörerschaft ihre Liebe zur Alten und Neuen Musik. Als reisende Künstlerin richtet sie sich auf verschiedensten Bühnen auch an ein größeres Publikum. Sie ist Gründungsmitglied des Ensembles "Weimar Baroque" und Teil des Ensemble-Kollektivs "Opia" und musiziert als Gast mit verschiedensten renommierten Kammermusikformationen und Orchestern. Alte Musik, zeitgenössische Werke und Improvisation bilden dabei gleichberechtigt ihr vielseitiges Repertoire.

Auf der Suche nach den verschiedenen Wegen des Ausdrucks sind auch interdisziplinäre Projekte ein wichtiger Teil ihrer Arbeit und sie konnte so verschiedenste Erfahrungen mit Kunstformen aus den Bereichen Oper, Puppentheater, Lyrik und Tanz sammeln.