Stadtportal Schwabach

Das P-Seminar Kunst des Adam Kraft Gymnasiums, unter der Leitung von Susanne von Janda, durfte unmittelbar Einblick nehmen in die umfangreiche Planung und Organisation der letzten Sonderausstellung des Stadtmuseums „Evas Töchter - mit und ohne (Hut)“.

Das Museumsteam um Ulrike Kummer, die stellvertretende Museumsleitung, erläuterte den jungen Künstlern des AKGs ausführlich die vielen Facetten einer Ausstellungsplanung. Welche einzelnen Schritte bis zur Vernissage notwendig werden, konnten die Schüler direkt in den verschiedenen Räumen des Stadtmuseums nachvollziehen.
Auch Frau Fischer, die Ausstellungstechnikerin, erklärte ihre spezifischen Aufgaben beim Ausstellungsaufbau. Hilfreiche Tipps zur Hängung von Kunstwerken, Schwierigkeiten bei Beleuchtungssituationen, eine eventuelle thematische Sortierung oder Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit sind nur ein kleiner Ausschnitt vom breitgefächerten allgemeinen Aufgabenspektrum.

Angeregt durch den Erfahrungsbericht der Profis durfen sich die Schüler nun selbst an ihr eigenes Ausstellungsprojekt heranwagen. Zum Thema „Kritische Kunst“ plant der Kunstkurs Anfang Februar 2023 eine Ausstellung in der Schwabacher Stadtkirche.

Kontakt

Stadtmuseum, Verwaltung
Telefon: 09122 860-600 (Sekretariat)
Fax-Nr.: 09122 860-610

Karte

Urheber

Urheberinformationen:

Foto: Stadtmuseum Schwabach

Kontaktinfos

Adresse

Stadtmuseum Schwabach
Museumsstraße 1
91126 Schwabach

Besuchereingang: Dr.-Haas-Straße

stadtmuseum@schwabach.de
09122 860-600 (Zentrale)

09122 860-622 (Museumspädagogik)

 

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag 10 - 18 Uhr

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.