Nächste Führungen

Warum steht ein Hase im Mittelpunkt des Jüdischen Museums Franken in Schwabach? Und was hat er mit Sukkot, dem jüdischen Laubhüttenfest zu tun?

Lernen Sie das historische Museumsgebäude und seine Geschichte kennen und entdecken Sie einen einzigartigen Schatz fränkisch-jüdischen Kulturerbes. Erkunden Sie zudem das einstige jüdische Viertel Schwabachs mit Synagoge, Rabbinerhaus, Lehrhaus und vielen weiteren ehemaligen jüdischen Gebäuden.

Kontakt

Tourist-Information
Telefon: 09122 860-241

Veranstaltungsdaten

Beginn: Sonntag, 06. Januar, 14 Uhr
Ort: Jüdisches Museum Franken, Synagogengasse 10 a (rückwärtiger Eingang)
Eintrittspreis: Erwachsene 5 € Eintritt + 3 € Führungsgebühr, Kinder bis 13 Jahre frei

Karte