Stadtportal Schwabach

Geänderte Öffnungszeiten

Die Führerscheinstelle bleibt aus personellen Gründen mittwochs bis auf weiteres geschlossen.

In diesem Jahr steht der Tag des offenen Denkmals unter dem spannenden Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ . In Zusammenarbeit mit dem Tourismusbüro und der Unteren Denkmalschutzbehörde hat Stadtheimatpflegerin Ursula Kaiser-Biburger mit dem alten „Iffland-Haus“ bzw. der „Alten Farb“ in der Nürnberger Straße 2 einen sehr imposanten Gebäude-Komplex ausgesucht. Die Geschichte und Sanierung wird während der Führung näher vorstellt.

Die GEWOBAU Schwabach als Eigentümerin gewährt an diesem Tag einen Blick in das Innere dieses Hauses und des Nachbarhauses an der Nürnberger Straße 4. Den Schwabacherinnen und Schwabachern ist dies sicherlich noch als Traditionsgaststätte „Zur Silbernen Kanne“ in bester Erinnerung. Auch dieses Gebäude hat eine hochinteressante und weit zurückreichende Geschichte, die Ursula Kaiser-Biburger bei ihrem Gang durch die Baustelle näher erzählen wird.

Wann: Sonntag, 11. September, 14 Uhr

Der Treffpunkt ist am Eingang des Rathauses, Eintritt frei.
Eine telefonische Anmeldung ist beim Tourismusbüro bis Freitag, 9. September, um 12 Uhr erforderlich.

Kontakt

Telefon: 09122 860 241

Veranstaltungsdaten

Beginn: Sonntag, 11. September, 14 Uhr

Karte

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Navigation

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.