Stadtportal Schwabach

Gerda Braun erhält die Goldene Bürgermedaille aus den Händen von Oberbürgermeister Matthias Thürauf.

Gerda Braun hat sich durch ihr jahrzehntelanges Wirken im TV 1848 Schwabach insbesondere auch in der Kinder- und Jugendarbeit und in ihrer langjährigen Stadtratstätigkeit in außergewöhnlichem Maße verdient gemacht und dafür die Goldene Bürgermedaille der Stadt Schwabach erhalten. Diese erhielt sie aus den Händen von Oberbürgermeister Matthias Thürauf im Rahmen der Sportlerehrung.

Bereits seit 1976 engagierte sich Gerda Braun ehrenamtlich im TV 1848 Schwabach als aktive Helferin, Betreuerin und Übungsleiterin in den Abteilungen Leichtathletik und Turnen.In ihrer Funktion als stellvertretende Vorsitzende (1998 bis 2002) und von 2002 bis 2019 1. Vorsitzende wurden unter der Federführung und dank des Einsatzes von Gerda Braun zahlreiche große Vereinsprojekte zur Sanierung und Erweiterung der Sportstätten des TV 1848 Schwabach umgesetzt. Durch den hohen persönlichen Einsatz konnten auch schwierige Zeiten des Vereins gemeistert werden.

Kinder- und Jugendarbeit

Ein besonderes Anliegen für Gerda Braun war und ist die Kinder- und Jugendarbeit im gesamten Verein und in den einzelnen Abteilungen. Sie setzte Impulse, hatte Kinder und Jugendliche stets als die Zukunft des Vereins im Blick und realisierte auch externe Kooperationen, wie zum Beispiel mit dem Bergner-Kindergarten in Schwabach.

Besonders beeindruckend sieht man ihren Erfolg daran, dass die ungefähre Mitgliederzahl von 2600 seit 2005 gehalten werden konnte. Zur Förderung des Miteinander im Verein organisierte Gerda Braun unermüdlich große Veranstaltungen wie den beliebten Kinderfasching, die großartigen Sommerfeste und den über die Grenzen Schwabachs hinaus bekannten Musikzug. Besonders zu erwähnen sei hierbei auch die 100 Jahr-Feier der Fußball-Abteilung des TV 1848 Schwabach. Dabei schaffte sie es immer auf beeindruckende Weise, Vereinsmitglieder und Helfer zu mobilisieren.

Trägerin der Silbernen Nadel

Für ihr außergewöhnliches Engagement und ihre wertvolle ehrenamtliche Arbeit wurde Frau Braun bereits mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet – die höchste Ehrung, die die Stadt Schwabach für ehrenamtlich engagiertes Schaffen im Sportverein vergeben kann.

Darüber hinaus ist Frau Braun seit 1996 Mitglied im Stadtrat der Stadt Schwabach und dort seitdem - neben zahlreichen anderen Ausschüssen - im Sportbeirat engagiert. 

Navigation

Fahrplanauskunft

RSS-Feed abonnieren

RSS-Feed abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.