Stadtportal Schwabach

Am Mittwoch, 23. September, findet eine Bürgerversammlung für die Gesamtstadt mit Schwerpunkt Bezirk Wolkersdorf/Raubershof (XII) statt. Dabei können aktuelle Themen zusammen mit der Stadtspitze, den Referenten sowie einem Vertreter der Polizei vor Ort angesprochen und diskutiert werden. Die Versammlung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln statt (bitte Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen).

Die Tagesordnungspunkte sind:

  1. Begrüßung durch Oberbürgermeister Reiß
  2. Vorstellung aktueller Projekte aus dem Versammlungsbezirk
  3. Diskussion (Anregungen, Wünsche, Beschwerden)

Alle Bürgerinnen und Bürger haben Gelegenheit mit Vertretern der Stadtverwaltung Beschwerden und Probleme zu erörtern, aber natürlich auch Anregungen und Wünsche vorzubringen. Dieser Dialog ist vorrangiges Ziel der in Artikel 18 der Bayerischen Gemeindeordnung verankerten Bürgerversammlung.

Auch allgemeine Fragen zur Schwabacher Kommunalpolitik und zur Stadtentwicklung können Gegenstand der Diskussion sein.

Vor allem jedoch haben Sie als Bürgerinnen und Bürger das Recht, "Empfehlungen" zu beschließen, mit denen sich der Stadtrat bzw. ein beschließender Ausschuss in angemessener Frist zu befassen hat.

Kontakt

Sabine Maier
Telefon: 09122 860-300

Adresse

Königsplatz (Rathaus) 1
91126 Schwabach

2. Stock Zimmer 2.03

Veranstaltungsdaten

Beginn: Mittwoch, 23. September, 18:45 Uhr
Ort: Markgrafensaal, Ludwigstraße 16
weitere Links:

Es besteht die Möglichkeit öffentlich, mit dem Bus, Linie 61, ab Wolkersdorf-Mitte, Abfahrt 18:17 Uhr, zur Bürgerversammlung im Markgrafensaal, Ludwigstraße, zu gelangen.

Karte

Navigation

Fahrplanauskunft

RSS-Feed abonnieren

RSS-Feed abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.