Stadtportal Schwabach

Die Stadtverwaltung ist am Montag, 20. September, dem Montag des Schwabacher Herbsts, für den Besuchsverkehr ab 12 Uhr geschlossen. Der Container am Rathaus zur Ausgabe der Briefwahlunterlagen ist an diesem Tag von 8 bis 12 Uhr geöffnet, das Impfzentrum telefonisch unter 09122 875410 von 8 bis 12 Uhr erreichbar.

Corona aktuell

Reiserückkehrer werden um Beachtung der Formalitäten gebeten: Weitere Informationen

Link zur Krankenhaus-Ampel

Online-Terminvereinbarung für Meldeamt, Passamt und Kfz-Zulassung

(bei den weiteren Dienstleistungen - außer im Bürgerbüro - muss vorher telefonisch ein Termin vereinbart werden)

Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl im September beantragen

Ohne Anmeldung und Termin können sich Impfwillige auch im Schwabacher Impfzentrum impfen lassen: samstags von 9 bis 13 Uhr. Auch Nicht-Schwabacher und Bürgerinnen und Bürger, die ihre erste Impfung bei einem Arzt erhalten haben, können sich hier impfen lassen. Während dieser Öffnungszeiten wird nur mit dem Impfstoff von BionTech geimpft.

Impftermine für Kinder und Jugendliche werden nicht eigens vereinbart, diese können zu den Öffnungszeiten oder auch zu den weiteren Sonderimpfaktionen kommen, siehe unten. Mitzubringen sind der Impfausweis (wenn vorhanden), der Personalausweis und eine erziehungsberechtigte Person.

Telefonisch ist das Impfzentrum unter der Rufnummer 09122 875410 montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr besetzt.

Von den oben genannten Zeiten bleiben die Termine für eine bereits vereinbarte Zweitimpfung unberührt. Termine für eine Dritt-Impfung werden im Impfzentrum nicht vergeben.

Sonderimpfaktionen

Vom 13. bis 19. September 2021 findet die deutschlandweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft statt. Auch die Stadt Schwabach beteiligt sich daran. „Die Impfbereitschaft in Schwabach ist bislang gut. Aber das genügt noch nicht ganz, damit wir die Pandemie endgültig für beendet erklären können“, so Oberbürgermeister Peter Reiß. „Daher freue ich mich über jede Person, die - sofern es ihr gesundheitlich möglich ist - eine der Impfgelegenheiten vor Ort in dieser und den folgenden Wochen nutzt, um sich und andere zu schützen.“

#HierWirdGeimpft soll für die Bürgerinnen und Bürger vorhandene Impfangebote noch sichtbarer machen, zu zusätzlichen Impfangeboten vor Ort anregen und ihnen unter einem gemeinsamen Motto eine möglichst große Aufmerksamkeit verleihen. „Es geht darum, dass alle Schwabacherinnen und Schwabacher für die Impfkampagne noch einmal die Ärmel hochkrempeln und ihr so einen weiteren Schub vor dem Herbst geben“, erläutert Sozialreferent Knut Engelbrecht. „Die Erfahrungen der letzten Wochen mit den mobilen Impfteams vor Ort haben gezeigt, dass viele Menschen das Angebot gerne annehmen.“ Denn vielen Menschen wird die Impfung einfacher gemacht, wenn sie unkompliziert und auch spontan bei sich vor Ort eine Corona-Schutzimpfung bekommen können, ob auf dem Marktplatz, dem Sportplatz, am Rande von Veranstaltungen oder vor dem Supermarkt.

Diese Sonderimpftermine stehen im Rahmen der Aktionswoche in Schwabach auf dem Plan:

  • Freitag, 10. September, 15 bis 19 Uhr, Bahnhof
  • Samstag, 11. September, 11 bis 14 Uhr, Einkaufszentrum ORO, Am Falbenholzweg 15
  • Montag, 13. September, 14 bis 18 Uhr, Einkaufszentrum ORO, Am Falbenholzweg 15
  • Dienstag, 14. September, 9 bis 14 Uhr, Edeka „Krawczyk“, Am Pointgraben 3
  • Mittwoch, 15. September, 15 bis 19 Uhr, Drive In“ beim Baywa-Parkplatz Angerstraße Schwabach
  • Donnerstag, 16. September, 14:30 bis 18:30 Uhr, TV 1848 Schwabach, Jahnstraße 6
  • Freitag, 17. September, 17 bis 20 Uhr, nur bei gutem Wetter, Gaststätte Döllinger, Schaftnacher Str. 20
  • Samstag, 18. September, 15 bis 18 Uhr, Impfen am „Schwabacher Herbst“, Königsplatz 1
  • Sonntag, 19. September, 15 bis 18 Uhr, Impfen am „Schwabacher Herbst“, Königsplatz 1

Bei allen wird sowohl der Impfstoff von Biontech als auch der von Johnson & Johnson verimpft. Geimpft werden alle Impfwilligen, auch solche, die nur eine Zweitimpfung benötigen und die 1. Impfung beim Hausarzt erhalten haben.

 

Adresse

Huttersbühlstraße 23
91126 Schwabach

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Navigation

Fahrplanauskunft

RSS-Feed abonnieren

RSS-Feed abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.