Die Waldemar-Bergner-Kindertagesstätte befindet sich nahe dem Stadtzentrum und liegt abseits von Straße und Verkehr direkt an der Schwabach, umgeben von Wiesen und Feldern. Eine Bushaltestelle sowie die Johannes-Helm-Grundschule sind ganz in der Nähe.

Die Kindertagesstätte bietet Platz für 100 Kindergartenkinder im Alter zwischen 2,6 Jahren bis zur Einschulung und 24 Krippenkinder ab einem Jahr.

Die Kindertagesstätte verfügt über einen sehr großzügigen Gartenbereich. Es gibt einen großen Sandkasten mit Wasserpumpe und Matschanlage, einen Berg mit Rutschbahn, Schaukeln, Kletter- und Balanciermöglichkeiten, eine Holzbrücke mit Wackelsteg sowie überdachte Flächen, die auch bei Regen genutzt werden können. Außerdem haben wir einen großen Kirschbaum und andere kleine Obstbäume und Sträucher.

Da während der Corona-Pandemie eine Besichtigung der Einrichtung durch interessierte Eltern und ihre Kindern nicht möglich ist, wurde von den Räumen des Kindergartens und der Krippe jeweils ein Video erstellt. Den Alltag der Kinder zeigen diese nicht.

 

Schließtage

Weihnachten: 2 Wochen
Pfingsten: 1 Woche in den Schulferien
Sommerferien: 3 Wochen in den Schulferien

Die Schließtage werden zu Beginn des jeweiligen Kindergartenjahres bekannt gegeben.