Stadtportal Schwabach

OB Matthias Thürauf steht mit Besuchern auf der Bioplantage, im Hintergrund sind Äpfelbäume zu sehen.
Hochrangiger Besuch auf der Obstplantage bei Familie Bub

Oberbürgermeister Matthias Thürauf, Landrat Herbert Eckstein und der Leiter des Amtes für Landwirtschaft, Werner Wolf, trafen sich mit weiteren Gästen auf der Obstplantage von Familie Bub in Oberreichenbach. Anlass war die Vorstellung des Produkts des Monats September „Heimisches Obst“, das der Landkreises Roth gemeinsam mit der Stadt Schwabach ausgewählt hatte.

Zusammenarbeit zwischen Landkreis und Stadt seit zwanzig Jahren

Bereits seit zwanzig Jahren existiert diese Zusammenarbeit zwischen Landkreis und Stadt zur Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe. Von den Vorteilen der Direktvermarktung für Verbraucher, Umwelt und Natur konnten sich die Initiatoren des „Produkt des Monats“ bei dem landwirtschaftlichen Betrieb überzeugen. Vertreter des Landwirtschaftsamtes, des Landkreises Roth, der Stadt Schwabach und des Landschaftspflegeverbandes Schwabach waren vor Ort um die Wirtschaftsweise und die Obstsorten in der Plantage der Familie Bub kennenzulernen. Seit 2013 werden dort biozertifizierte Äpfel und Birnen von einem Drei-Generationen-Familienbetrieb angebaut. Nach der schlechten Ernte im letzten Jahr kann dieses Jahr von einer besonders guten Ernte gesprochen werden. Viele verschiedene Sorten konnten von den Gästen verkostet und die geschmacklichen Unterschiede entdeckt werden.

Infobroschüre erhältlich

Das Faltblatt zum Produkt des Monats mit Adressen verschiedener Direktvermarkter liegt an vielen öffentlichen Stellen, auch im Bürgerbüro der Stadt Schwabach, zur Mitnahme aus.

Kontakt

Monika Roder
Telefon: 09122 860-584

Urheber

Urheberinformationen:

Flyer: Initiative des Landkreises Roth und der Stadt Schwabach

Navigation

Fahrplanauskunft

RSS-Feed abonnieren

RSS-Feed abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.