Stadtportal Schwabach

Logo des Mobilitätskongresses

Wie viele Regionen steht auch unsere Metropolregion Nürnberg vor einer großen Herausforderung. Neue Lebensentwürfe und technologischer Wandel verändern die Mobilität in besonderem Maße. Dieser Wandel bietet immer wieder neue Chancen und Potenziale für gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung.

Deshalb findet dieses Jahr am 31. März 2020 der Mobilitätskongress in der IHK Akademie Mittelfranken unter folgendem Motto statt: Neue Mobilität – Chancen für Stadt und Land!

Es werden Praxis-Beispiele und Lösungen von Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen präsentiert. Gemeinsam wird diskutieren, wie neue Antriebstechnologien, innovative Verkehrskonzepte und digitale Lösungen helfen, Mobilität für Menschen und Güter in der Metropolregion Nürnberg neu zu denken. Dabei sollen Städte und ländliche Regionen gleichermaßen im Fokus stehen.

Den Kongress veranstaltet die Kompetenzinitiative Center for Transportation and Logistics – Neuer Adler (CNA e.V.) mit dem Cluster Bahntechnik und der Logistik Initiative Bayern gemeinsam mit dem Cluster Automotive der Bayern Innovativ GmbH.

Für die Teilnahme am Mobilitätskongress können Sie sich mit Rücksendung des ausgefüllten Anmeldeformulars oder online anmelden.

Die begleitende Fachausstellung bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Portfolio einem breiten Fachpublikum und kommunalen Vertretern in der Metropolregion zu präsentieren. Anmeldeformular zur Fachausstellung können Sie hier herunterladen.

 

Nur gemeinsam kann der Wandel der Mobilität am Beispiel der Metropolregion Nürnberg gestaltet werden, seien Sie dabei!

Zum Thema

Kontakt

Kim Westenhöfer
Telefon: 09122 860-235
Fax-Nr.: 09122 860-244

Veranstaltungsdaten

Ort: IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.