Stadtportal Schwabach

Der IHK-AnwenderClub “Neue Materialien” unterstützt das geplante Wissenstransfer-Projekt "3D-Scan und Computertomographie von Bauteilen" der Technische Hochschule (TH) Nürnberg Georg Simon Ohm.

In diesem Vorhaben sollen KMU und Handwerksbetriebe der Region im Bereich der Bauteiluntersuchungen mit industrieller Oberflächenerfassung und Röntgenmethoden weitergebildet werden.

Geplante Schulungen (für Projektpartner mit Kooperationsvereinbarung kostenlos):

• Umfangreicher Online-Kurs (3D-Oberflächenerfassung und Micro-CT)
• 2 Tage Schulung an der TH Nürnberg (1 Tag 3D-Scan + 1 Tag Micro-CT)
• Dauer je Tag: 6-8 Unterrichtseinheiten (zu je 45 min)

Als Industriekooperationspartner besteht die Möglichkeit, drei bis vier Bauteile auf Anlagen zum 3D-Scan und Micro-Computertomographen kostenfrei untersuchen zu lassen.

Kommt eine ausreichend große Zahl an KMU und Handwerksbetrieben zusammen, wird durch die TH Nürnberg eine Finanzierung des Projektes über den europäischen Sozialfonds (ESF) angestrebt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Prof. Dr.-Ing. Michael Koch
Institut OHM-CMP, TH Nürnberg
Mobil: 0157-84276770
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontakt

Frau Westenhöfer
Telefon: 09122 860-235

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.