Stadtportal Schwabach

Oberbürgermeister Peter Reiß mit Team beschenkt Passanten am Weltfrauentag.
Am Frauentag wurden vor dem Schwabacher Rathaus Faire Rosen und Laugengebäck verteilt

Krisen und Kriege gibt es derzeit wahrlich genug, warum also nicht mal einen schönen Kontra­punkt setzen: Oberbürgermeister Peter Reiß, Bürgermeisterin Petra Novotny, Andrea Lorenz von der Fair­Trade-Initiative der Stadt und Gleich­stellungsbeauftragte Sabine Reek­Rade haben gestern vor dem Rathaus Geschenke an Passantinnen verteilt.


Rosen aus Fairem Handel

Es gab zum einen fair gehandelte Rosen und zum anderen Laugengebäck in Form des klassischen Frauensymbols. Anlass war der internationale Weltfrauentag, der immer am 8. März begangen wird. Er geht zurück auf die Gleichberechtigungs­bewegung des frühen 20. Jahrhun­derts. In vielen Ländern ist er längst gesetzlicher Feiertag: von A wie Angola bis V wie Vietnam. Selbst in China haben am 8. März die Frauen nachmittags arbeitsfrei. Deutschland hängt diesbezüglich noch ein wenig hinterher, allerdings nicht überall: In einem Bundesland ist der Internationale Frauentag seit 2019 nämlich auch Feiertag: in Berlin.

Kontakt

Andrea Lorenz
Telefon: 09122 860-412

Karte

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.