Stadtportal Schwabach

Hier ist die Frontseite des Flyers mit dem Slogan Misch mit! Mit Cash abgebildet.

„Misch mit!“ heißt es im Rahmen des Jugendpartizipationskonzeptes der Stadt Schwabach. Ob Streetartprojekt, Scooter-Contest, Flohmarkt oder Aktionstag an der Schule – wenn junge Menschen in Schwabach eine Idee zu verwirklichen haben, können sie unbürokratisch mit Hilfe von Misch Mit! eine Förderung von bis zu 500 Euro erhalten, um ihre Projekte umzusetzen.

So wie zwei 14-jährige Besucherinnen des Jugendzentrums, die bei der Jugendkonferenz letztes Jahr die Idee hatten, einen kostenlosen Tanzkurs von Jugendlichen für Jugendliche anzubieten. Hierfür überlegten sie sich unterschiedliche Choreografien zu Liedern aus den aktuellen Charts. Beworben wurde der Workshop über selbstgestaltete Flyer und in sozialen Netzwerken. Das Tanztraining fand von November 2017 bis Februar 2018 jeden Freitag im Saal des Jugendzentrums im AUREX statt und war für alle Kinder und Jugendlichen ab 10 Jahren mit und ohne Tanzerfahrung offen. Bei einer Gruppengröße von zehn bis 15 Jugendlichen wurde das Projekt sehr gut angenommen.

Unter diesen Bedingungen kann ein Projekt gefördert werden:

Es muss von Jugendlichen selbst initiiert und durchgeführt werden und soll außerdem gemeinnützig sein.

Anlaufstelle für einen Antrag ist das Büro der Streetworkerinnen Carolin Hannamann und Stefanie Maurer beim Stadtjugendring in der Kappadocia 2. Sie beraten und helfen gerne bei Antragsstellung und Abwicklung des Projektes.
Die Telefonnummer lautet 09122 2222.

Zum Thema

Kontakt

Susanna Regelsberger-Sacco
Telefon: 09122 860-436

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.