Header Hintergrundbild

Öffnungszeiten am Mittwoch, 5. Juni

Die Ämter der Stadtverwaltung, einschließlich des Bürgerbüros und der Volkshochschule sowie des Pflegestützpunkts, schließen am Mittwoch, 5. Juni, wegen einer betrieblichen Veranstaltung bereits um 12 Uhr.

Die Stadtbibliothek ist von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Das Stadtmuseum ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Entsorgungs-Zentrum Schwabach mit Recyclinghof ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Sonstige Bilder

Bild Modul Übersichtsseite:
Grafik goldschläger nacht 2024
goldschläger nacht 2024

Die lange Nacht im Zeichen des Goldes


Die nächste goldschläger nacht findet statt
am Samstag, 3. August 2024. 


Die goldschläger nacht ist eines der schönsten Feste unserer Stadt: Kultur- und Bildungseinrichtungen, das Stadtmuseum, Institutionen und Privatleute, Läden, Geschäfte und fast die gesamte Gastronomie der Schwabacher Innenstadt empfangen Gäste aus Nah und Fern zu einer langen Nacht im Zeichen des Goldes. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, mit offenen Sinnen durch die Gassen zu schlendern und sich überraschen zu lassen von Spannendem, Unerwartetem, Traditionellem, Skurrilem und vielem mehr. Hinter jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken – Musik, international und völkerübergreifend von Irgendwo bis Sowieso, bildet den Klangteppich für die bezaubernde Open-Air-Nacht. Kunstausstellungen, bis hin zu Feuer- und Jonglageshows, Stelzenperformances oder Sanddünen für Goldsucher. Und selbstverständlich gehört ein Einblick ins namensgebende Handwerk zur goldschläger nacht. Vergoldungen, Goldener Schnitt oder Schmuck mit Blattgold sind nur einige Programmpunkte, denen das Publikum beiwohnen kann. Erstmalig fand 2022 außerdem eine lange Einkaufsnacht bis 24 Uhr statt. Das gesamte Programm der goldschläger nacht ist natürlich auch für Kinder interessant. Speziell für große und kleine Kinder bringt eine große Sanddüne am Martin-Luther-Platz Strandatmosphäre in die Altstadt. Und auch das Stadtmuseum – der dezentrale Schwerpunkt der goldschläger nacht – bietet ein vielfältiges Programm zum Schauen, Hören und Staunen, aber auch zum Selbermachen, für Kinder wie für Erwachsene.

Mitmachen - Anmeldung für den Handel und die Gastronomie bis 8. April 2024

Sie als Händler oder Gastronom haben Interesse, an der goldschläger nacht teilzunehmen? Und fragen sich: Wie kann ich mich beteiligen?
Werden Sie Teil des vielfältigen Programms und bieten Sie eine Aktion an, die sich um das Thema (Blatt-)Gold dreht und die zu Ihnen und Ihrem Geschäft passt. Laden Sie mit einer kreativen Idee Besucherinnen und Besucher ein, Ihr Geschäft kennen zu lernen. Greifen Sie in Ihrem gastronomischen Angebot das Thema "Gold" auf. Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt: Ausgefallene Ideen bewähren sich beim Publikum!

Die detaillierten Teilnahmebedingungen finden Sie HIER.

Sie sind dabei? Dann melden Sie sich über die folgenden Links bis spätestens 8. April online an:

Darüber hinaus finden Sie den "Antrag auf Gestattung einer/eines vorübergehenden Speiseabgabe/Getränkeausschankes nach § 12 GastG" HIER.

 

Kooperationsangebote für Förderer und Sponsoren

Seit dem 16. Jahrhundert ist Schwabach für ihre Goldschläger und aufwendigen Blattgoldarbeiten berühmt. Blattgold aus der mittelfränkischen Stadt wurde und wird weltweit exportiert und ziert heute noch, zahlreiche berühmte Bauten wie beispielsweise die Freiheitsstatue in New York oder der Invalidendom in Paris. Seit den 2000er Jahren wird das Thema Goldschläger und Blattgold als Alleinstellungsmerkmal der Stadt erfolgreich aktiv vermarket. Die alle zwei Jahre stattfindende, überregional bekannte Kulturveranstaltung die goldschlägernacht dient als wichtiger Imageträger. 

Damit die 10. goldschlägernacht ein unvergessliches Erlebnis wird, benötigen wir die Unterstützung möglichst vieler Schwabacherinnen und Schwabacher, Vereine und Unternehmen.

Sie möchten mehr erfahren über die Angebote für Förderer und Sponsoren? Dann schreiben Sie gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder rufen im Kulturamt an: 09122 860-305.
Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Impressionen zur goldschläger nacht 2022:

 

 


Veranstaltungsdaten

Beginn: Samstag, 3. August, 18 Uhr

Urheber

Urheberinformationen:

Fotos: Stephanie Forkel, Ulrich Forkel, Stadt Schwabach