Header Hintergrundbild

Öffnungszeiten des Bürgerbüros während der Sommerferien

Aufgrund mehrerer unaufschiebbarer Fortbildungsmaßnahmen schließt das Bürgerbüro an einigen Tagen in den Sommerferien bereits um 12 Uhr. Die Öffnungszeiten finden Sie hier in der Übersicht.

Digital Parody - Inkyu Park
Digital Parody - Inkyu Park
Inkyu Park (Namyangju (KR), Fürth)

Digital Parody

Der in Fürth lebende Südkoreaner Inkyu Park entwirft Plastiken nach bekannten Kunstwerken wie der antiken Laokoon-Gruppe, die er mittels Software zu Polygo nen zerlegt und aus Tetra Paks nachbildet. Eine durch die Verpackungsfolie versil berte Replik der Venus von Milo wird mithilfe des Lichts golden gefärbt. Neben dieser ist auch Rodins „Denker“ oder die Nike von Samothrake im kollektiven Kunstgedächtnis fest verankert. Park selbst hat diese Ikonen nicht im Original ge sehen, wodurch seine Werke keine einfachen Kopien, sondern Originale sind. So stellt sich die Frage nach der Bedeutung von Originalität, die ja nicht erst im digi talen Zeitalter aufkam. Denn der Laokoon, der selbst eine Kopie einer Bronzeplas tik ist, wurde seit seiner Auffindung 1506 zahlreich kopiert: ob als Vorlage für Ei genständiges, wie bei Michelangelo, oder als Anschauungsmaterial in vielen Glyp totheken.

Park überträgt diese klassischen Kunstformen in die von Computerprogrammen dominierte Konsumgesellschaft. Deren Schnelllebigkeit hat Park mittels seines Schaffensprozesses konterkariert. Denn das Schneiden, Falten und Zusammenset zen ist alles Handarbeit. Gleichzeitig regt er mit seinem Upcycling zum Nachden ken über die Wertigkeit von Materialien, den Konsum und das Entsorgungsprob lem an. Denn: Der Verbrauch von Gütern und insbesondere deren Verpackungen, die selbst als Werbefläche den Konsum anregen sollen, führen zu gravierenden Schäden an der Umwelt. Die Debatte entfaltet sich damit gerade an jenem Ort, der jahrelang als Eisenwarenladen genutzt wurde. Den Ort greift der Künstler mit gefalteten Barren und Schrauben in seinen Arbeiten auf.


"Mein Blick auf meine Stadt"
ZEICHNEN mit dem Künstler Inkyu Park

Um den Blick auf Schwabach und seine einzigartige Architektur zu schärfen, zeichnet der Künstler Inkyu Park (geb. in Südkorea) gemeinsam mit einer Gruppe von Interessenten die Skyline von Schwabach mit einem goldenen Stift.

TERMINE: 07.08., 09.08., 16.08., 19.08. und 20.08., jeweils 14 Uhr
TREFFPUNKT: Marktplatz, Schöner Brunnen

Teilnehmerzahl jeweils max. 10 Personen
Voranmeldung schriftlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. (E-Mail-Adresse des Künstlers)


 

Informationen zum Künstler gibt es HIER

 


 Zurück zur Startseite geht es hier:

ortung12 Banner 549x80

 

Zum Thema

Links:

Instagram-Account des Künstlers:
@q1919191919

Urheber

Urheberinformationen:

Text: Alexander Steinmüller

Foto: Inka Meißner