Header Hintergrundbild

Verwaltung am 28. Juni geschlossen

Die Ämter der Stadtverwaltung einschließlich des Bürgerbüros und der Stadtbibliothek haben am Freitag, 28. Juni, wegen einer betrieblichen Veranstaltung geschlossen. Vereinbarte Termine können dennoch stattfinden. Der Pflegestützpunkt ist regulär von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet. Das Stadtmuseum ist regulär von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Entsorgungs-Zentrum Schwabach mit Recyclinghof ist regulär von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Kontakt - Latenter Raum
Kontakt - Latenter Raum
Latenter Raum, Kollektiv (Deutschland)

Kontakt

Latenter Raum ist ein Künstler:innen- und Informatiker:innenkollektiv aus Wei mar, dessen transmediale Projekte sich auf interdisziplinäre und interaktive Weise mit der Beziehung zwischen Mensch und Maschine beschäftigen. Ausgangspunkt ihres Beitrags ist die Frage, wo sich das Gold in den technischen Ge räten versteckt, die aus unserer täglichen Arbeit und Kommunikation nicht mehr wegzudenken sind. Denn Gold ist ein zentraler, wenn auch mengenmäßig gerin ger Bestandteil sogenannter printed circuit boards, also Leiterplatten. Das sind für uns in der Regel nicht sichtbare Bauteile, die in jedem Handy oder Computer verbaut sind. Auf ihnen wird die Funktionsweise und das Zusammenspiel der di gitalen, mechanischen und elektronischen Vorgänge, die Informationsübertra gungen ermöglichen, organisiert.

Die Installation in der Franzosenkirche eröffnet den Besucher:innen die Möglichkeit in ein solches System hineinzufassen und durch den physischen Kontakt, hier die Berührung mit dem Material Gold, selbst Vorgänge auszulösen. Dabei bewegt man das System eher, als dass man es steu ert. Durch die Berührung der ausgestellten Leiterplatten greift man indirekt in die Vorgänge ein, sodass der Mensch ein Teil davon wird, genauso wie die Kir chenorgel. Digitale, mechanische, elektronische und biologische Akteur:innen können im Raum interagieren und dabei einen neuen, unvorhersehbaren Klang entstehen lassen. Niemand hat die völlige Kontrolle. Die evangelisch-reformierte Kirche in Schwabach wurde nicht zufällig als Ort gewählt: Der Calvinismus wird häufig als eine wesentliche Grundlage für industrielle Revolution und modernen Kapitalismus betrachtet, und damit für den technologischen Fortschritt.

Informationen zum Kollektiv gibt es HIER

 


 Zurück zur Startseite geht es hier:

ortung12 Banner 549x80

 

Zum Thema

Links:

Internetseite des Kollektivs:
www.latenter-raum.studio

Urheber

Urheberinformationen:

Text: Inka Meißner

Foto: Inka Meißner