Header Hintergrundbild

Öffnungszeiten des Bürgerbüros während der Sommerferien

Aufgrund mehrerer unaufschiebbarer Fortbildungsmaßnahmen schließt das Bürgerbüro an einigen Tagen in den Sommerferien bereits um 12 Uhr. Die Öffnungszeiten finden Sie hier in der Übersicht.

Kerstin Himmler (Ansbach)
Kerstin Himmler (Ansbach)

Vita

1979 geboren in Ansbach 1995 - 1998 Ausbildung zur Steinmetz und Steinbildhauerin 2000 - 2002 Weiterbildung zur Steinmetz und Steinbildhauermeisterin und staatl. Geprüften Gestalterin in Freiburg i. Br. 2003 - 2009 Diplomstudium der freien Kunst/ freie Bildhauerei bei Stephan Balkenhol, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Ausstellungen

2011 Ausstellung im Rahmen der Bachwoche, Kunsthaus R3, Ansbach; „Forum Freiheit - 65 Jahre freie Kunst“, Kunsthaus R3, Ansbach 2013 "im Fokus", Galerie Bunsen & Götz, Nürnberg 2013 RathausART, Nürnberg 2013 „200 Jahre Kasper Hauser“, Kunsthaus R3, Ansbach 2014 „Die Beute der Meute“, Galerie im Bonifatiusturm, Röthenbach a.d.Peg. 2014 „UTA Art Weissensee“, Kunsthalle Weissensee, Berlin 2014 „Bellum omnium contra omnes“, Kunsthaus R3, Ansbach 2015 Ansbacher Kunstpreis 2015, Preisträgerausstellung Sparkasse Ansbach 2015 Tri-regionale Ausstellung Saisons du Virus Château, Schloss Vicq-sur-Breuihl, Region Limousin (FR) 2016 „Maybe this world is another planets´hell“, Galerie Bunsen & Götz, Nürnberg

Auszeichnungen, Preise

2015 Kunstpreis der Stadt Ansbach 2021 Künstlerin der Metropolregion Nürnberg im Juni 2021

 


 Zur Kunststation geht es HIER


Zurück zur Startseite geht es hier:

ortung12 Banner 549x80

 

 

 


 

Zum Thema

Links:

Internetseite der Künstlerin:
www.kerstinhimmler.de

Urheber

Urheberinformationen:

Foto: Jim Albright