Header Hintergrundbild

Öffnungszeiten des Bürgerbüros während der Sommerferien

Aufgrund mehrerer unaufschiebbarer Fortbildungsmaßnahmen schließt das Bürgerbüro an einigen Tagen in den Sommerferien bereits um 12 Uhr. Die Öffnungszeiten finden Sie hier in der Übersicht.

Foto von Karina Kueffner: Golden Pattern Field
Golden Pattern Field - Karina Kueffner
Karina Kueffner (Nürnberg)

Golden Pattern Field

Wir betreten den gewölbeartigen Raum und sehen weiße und goldene Fragmente auf dem Kachelboden liegen, ausgerichtet auf das Raster der Fugen. Wie von der Decke abgefallen und in Scherben zerbrochen liegen sie dort, als hätten sich am Gewölbe angebrachte Fliesen gelöst und die rau verputzte Oberfläche darunter freigegeben. Die Textur des Gewölbes wurde in den weiß getünchten und von der Künstlerin handgefertigten Tonscheiben übersetzt. In Verbindung mit den in Gold kaschier ten PVC-Platten schafft die Bodenarbeit über ihre Materialität einen Dialog zwi schen Antike und Jetztzeit und hinterfragt den Wert von Handarbeit und Material.

Bei genauerer Betrachtung lässt sich ein repetitives System in den ausgelegten Platten erkennen. Ähnlich den kompositorischen Methoden aus dem Textil-De sign, der Musterherstellung, wurden diese Einzelformen zu einem Pattern zusam mengeführt. Es entsteht ein Formenteppich, der sich über die Fläche rapportiert wiederholt. Den Inka waren diese Muster als Tocapu bekannt: abstrakte geometrische For men, angeordnet in einer gerasterten Reihung und einer sich wiederholenden Ab folge. Sie verwendeten diese Muster in ihren Textilien, welche für sie sogar den Wert des Goldes übersteigen. Durch die Neuinterpretation dieser antiken Formen sprache, den gegensätzlichen Materialien und ihrer Ortsbezogenheit entsteht eine Rauminstallation, die uns einlädt, in ihre Vielschichtigkeit einzutauchen.

 

Informationen zur Künstlerin gibt es HIER


 Zurück zur Startseite geht es hier:

ortung12 Banner 549x80

 

 

 

 

Zum Thema

Links:

Internetseite der Künstlerin:
www.karinakueffner.de

Urheber

Urheberinformationen:

Text: Robin Greipel

Foto: Inka Meißner