Stadtportal Schwabach

Kinderführung in der Abteilung "Eier aus aller Welt"

Museumspädagogische Angebote

Führungen -bis 25 Personen-

***„Mit Aurelia auf Goldsuche“ (45 Min., Kinder von 4 - 6 Jahren)
Die Puppe Aurelia führt kindgerecht durch die Goldabteilung und geht folgenden Fragen nach: Was ist Gold? Woher kommt es? Und wozu braucht man eigentlich Blattgold? Selbständig nach Gold zu suchen gehört für die Kinder natürlich dazu!

*** „Vom Gold zum Blattgold“ (90 Min., Erwachsene und Kinder ab Vorschule)
Wo kommt das Gold her und wie wird es zu hauchfeinem Blattgold? Ein interaktiver Rundgang durch die Goldabteilung vermittelt Wissenswertes zur Herstellung von Blattgold.

*** „Vom Dinosaurier zum Vogel“  (90 Min., Erwachsene und Kinder ab Vorschule)
Stammen unsere heutigen Vögel von den Dinosauriern ab? Ein interaktiver Rundgang durch die Sammlung von Vogeleiern und Vogelnestern gibt Aufschluss über Herkunft und Verhalten der Vögel.

*** „Weltreise rund ums Ei“ (60 Min., Erwachsene und Kinder ab Vorschule)
In der Sammlung mit dekorierten Eiern aus aller Welt gibt es viele besondere Stücke wie ein echtes Fabergé-Ei oder mit Hufeisen beschlagene Eier zu entdecken.

*** „Fleischmann Spezial“ (60 Min., Erwachsene)
Unter fachkundiger Leitung wird bei dieser Führung die Fleischmannsammlung mit Modelleisenbahnen und Blechspielwaren genauer unter die Lupe genommen.

*** „Highlights“ (90 Min., Erwachsene)
Ein Streifzug durch das Stadtmuseum gibt einen kurzen Einblick in die Goldschlägerabteilung, Sammlung von Vogeleiern und dekorierten Eiern, die historische Seifenabteilung sowie die Sammlung historischer Spielwaren.


 

Aktivangebote -bis 10 Personen-

Kinder in der voelkerkundlichen Eiersammlung

***„Vergolden mit Aurelia“ (90 Min., Kinder von 4 - 6 Jahren)
Nach einem Rundgang durch die Goldabteilung mit der Puppe Aurelia dürfen die Kinder sich selbst auf die Suche nach Gold begeben. Anschließend dürfen sie einen Stein vergolden und mit nach Hause nehmen.

*** „Alles vergolden“ (120 Min., Kinder ab Vorschule, Erwachsenengruppen auf Anfrage)
Wie wird Blattgold gemacht? Ein kurzer Film und ein Rundgang durch die Goldabteilung liefern Informationen, anschließend wird die Vergoldungstechnik ausprobiert.

*** „Schatzsuche“ (120 Min., Kinder ab Schulalter)
Wie kam das Gold in die Welt? Bei einer Rallye im Museumspark werden Wissensschätze gesammelt, nach einem Mitmachtheater wird eine eigene Münze gestalten.

*** „Tarnung in der Meisenhöhle“ (120 Min., Kinder ab Schulalter)
Wie Tarnen Vögel ihre Eier und Nester? Auf spielerische Weise werden heimische Vögel unter die Lupe genommen und ein Futterdach selbst gebaut.

*****Preisliste*****

BetreuerInnen und LehrerInnen von Kindergruppen und Schulklassen, Reiseleiter und Busfahrer haben freien Eintritt !

Weitere Informationen und Buchung unter Telefon 09122 1854311.

Die Schwabacher Goldbox

 

Kontakt

Mus.Päd. Beate Mayerhofer
Telefon: Weitere Informationen unter Telefon: 09122 18543-11 (Museumspädagogik) oder 09122 8339-33 (Sekretariat)
Fax-Nr.: 09122 8339-35

Karte

Urheber

Urheberinformationen:

Foto 1: Manuel Mauer
Foto 2: Manuel Mauer

Kontaktinfos

Adresse

Stadtmuseum Schwabach
Museumsstraße 1
91126 Schwabach

Besuchereingang: Dr.-Haas-Straße

stadtmuseum@schwabach.de
09122 833933

 

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag 10 - 18 Uhr

Veranstaltungskalender

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.