Header Hintergrundbild Musikschule

Öffnungszeiten des Bürgerbüros während der Sommerferien

Aufgrund mehrerer unaufschiebbarer Fortbildungsmaßnahmen schließt das Bürgerbüro an einigen Tagen in den Sommerferien bereits um 12 Uhr. Die Öffnungszeiten finden Sie hier in der Übersicht.

  Schwabacher Jahresgebühr Monatsrate Auswärtige Jahresgebühr Monatsrate
Elementarfächer, wöchentlich 45 min
       
Musikzwerge   252,00 €  21,00 €   288,00 €  24,00 €
Musikalische Früherziehung (1 & 2)   252,00 €  21,00 €   288,00 €  24,00 €
Musikalische Grundausbildung (auch Orff+Tasten, Trommeln+Percussion)   360,00 €  30,00 €   420,00 €  35,00 €
         
Instrumentalunterricht/Vokalunterricht
       
45 Minuten wöchentlich; 2er Gruppe 624,00 € 52,00 € 744,00 € 62,00 €
45 Minuten wöchentlich; 3er Gruppe 492,00 € 41,00 € 588,00 € 49,00 €
45 Minuten wöchentlich; 4er Gruppe 420,0 € 35,00 € 480,00 € 40,00 €
60 Minuten wöchentlich; 2er Gruppe 816,00 € 68,00 € 996,00 € 83,00 €
60 Minuten wöchentlich; 3er Gruppe 648,00 € 54,00 € 792,00 € 66,00 €
60 Minuten wöchentlich; 4er Gruppe 528,00 € 44,00 € 636,00 € 53,00 €
         
 Einzelunterricht
       
 30 Minuten  756,00 €  63,00 €   900,00 €  75,00 €
 45 Minuten  996,00 €  83,00 € 1.212,00 € 101,00 €
         
 Ensemblefächer
       

Ensembles mit sonstiger Anmeldung zu einem Unterrichtsangebot

 kostenfrei kostenfrei  kostenfrei kostenfrei

Ensembles ohne sonstige Anmeldung für Kinder,
Kinderchor Schwabach mit Stimmbildung

 168,00 € 14,00 €  168,00 € 14,00 €

Ensembles ohne sonstige Anmeldung für Erwachsene
ab 7 Teilnehmern

252,00 € 21,00 € 252,00 € 21,00 €

Ensembles ohne sonstige Anmeldung für Erwachsene 5 bis 6 Teilnehmer

360,00 € 30,00 € 360,00 € 30,00 €

Ensembles ohne sonstige Anmeldung für Erwachsene
3 bis 4 Teilnehmer

siehe Gebühren Gruppenunterricht  siehe Gebühren Gruppenunterricht  siehe Gebühren Gruppenunterricht  siehe Gebühren Gruppenunterricht
         
Musiktheorie        
Musiktheorie mit
sonstiger Anmeldung
zu einem Unterrichtsangebot
kostenfrei kostenfrei kostenfrei kostenfrei
Musiktheorie im Crashkurs (7 Einheiten im Jahr) für Kinder 84,00 € 7,00 € 84,00 € 7,00 €
Musiktheorie im Crashkurs (7 Einheiten im Jahr) für Erwachsene 126,00 € 10,50 € 126,00 € 10,50 €
Musiktheorie D3 für Kinder, wöchentlich 45 Minuten 168,00 € 14,00 € 168,00 € 14,00 €
Musiktheorie D3 für Erwachsene, wöchentlich 45 Minuten 252,00 € 21,00 € 252,00 € 21,00 €
         
Kooperationsangebote
       
Singklasse 168,00 € 14,00 € 192,00 € 16,00 €
Modellklase Musik Jahr 1 und 2 168,00 € 14,00 € 192,00 € 16,00 €
Modellklasse Musik Jahr 3 und 4 252,00 € 21,00 € 288,00 € 24,00 €
Bläserklasse (Hermann-Stamm-Realschule) 384,00 € 32,00 € 420,00 € 35,00 €
3 x 45 Minuten wöchentlich (Johannes-Helm-Schule) 564,00 € 47,00 € 672,00 € 56,00 €
         
Zehnerkarten für Erwachsene ab 18 Jahren
       
Einzelunterricht 30 Minuten 253,00 €    290,00 €  

Einzelunterricht 45 Minuten

332,00 €    380,00 €  
Musizieren in der Gruppe 60 Minuten 137,50 €    161,00 €  
         
Sonstige Angebote
       
Workshop für Externe; 1. Tag 22,00 €   25,00 €  
Workshop für Externe; ab dem 2. Tag 17,00 €   20,00 €  
Mietinstrument  150,00 € 12,50 € 150,00 € 12,50 €

Familien- bzw. Mehrfachermäßigung
● ab der zweiten Belegung 10 % auf die Gesamtgebühr
● ab der dritten Belegung 20 % auf die Gesamtgebühr
● ab der vierten Belegung 25 % auf die Gesamtgebühr
Als Belegungen zählen nicht der Kinderchor, die Ensembles mit Hauptfach und die Zehnerkarten.

Sozialermäßigungen
● Die Gebühren werden um 75 % ermäßigt für die nach bürgerlichem Recht Unterhaltspflichtigen und Schüler, die Leistungen als Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) oder zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) oder Leistungen nach dem Wohngeldgesetz beziehen. Der Nachweis wird durch die Vorlage entsprechender Bescheide geführt.
● Gebührenermäßigung aus sozialen Gründen in Höhe von 25 % bzw 50 % kann auf die nach Abzug der Familienermäßigung verbleibenden Gebühren auf schriftlichen, begründeten Antrag gewährt werden. Die Entscheidung darüber trifft die Schulleitung.
● Weitere Fördermöglichkeiten bis zu 100% bietet der Förderverein der Adolph von Henselt-Musikschule. Anfragen können an den Vorsitzenden, Martin Feile (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.), gerichtet werden. Auch diese Anfragen werden absolut vertraulich behandelt.

In besonderen Härtefällen können im Übrigen, insbesondere im Elementarbereich, weitere Ermäßigungen gewährt werden. Die Vergünstigungen, die der „Schwabach Pass" gewährt, bleiben unberührt.

Anmeldung ist jederzeit möglich.


Das Schuljahr läuft vom 1. September bis zum 31. August des Folgejahres.

Kündigungsfrist zum Schuljahresende ist der 31. Mai. Ansonsten verlängert sich das Unterrichtsverhältnis um ein weiteres Schuljahr.

Die Probezeit beträgt drei Monate mit einmonatiger Kündigungsfrist.


Mietinstrumente
Mietvertrag
● Vorgehen im Schadensfall & Vorlage Schadensbericht