Header Hintergrundbild

Öffnungszeiten am Mittwoch, 5. Juni

Die Ämter der Stadtverwaltung, einschließlich des Bürgerbüros und der Volkshochschule sowie des Pflegestützpunkts, schließen am Mittwoch, 5. Juni, wegen einer betrieblichen Veranstaltung bereits um 12 Uhr.

Die Stadtbibliothek ist von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Das Stadtmuseum ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Entsorgungs-Zentrum Schwabach mit Recyclinghof ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Banner Internet

 

 

 

suppORTung - Wer alles ortung 11. unterstützt

 

Jury und Preisgericht

Für die ehrenamtliche Unterstützung danken wir:
Frank Hegewald (Künstler), Clemens Heinl (Künstlerbund), Sandra Hoffmann-Rivero (Kulturamt Schwabach), Manfred Hürlimann (Künstlerbund Schwabach), Helga Kehrbach (Stadträtin), Dr. Andrea M. Kluxen (Bezirk Mittelfranken), Barbara Leicht (Kunsthistorikerin), Carola Scherbel (Künstlerbund Schwabach), Alexander Schräpler (BBK Nürnberg), Petra Weigle (Institut für moderne Kunst, Nürnberg)

 

Sponsoren und Zuwendungen


An dieser Stelle bedanken wir uns bei den großzügigen Unterstützerinnen und Unterstützern, ohne deren Zuwendungen ortung 11. in dieser Form nicht stattfinden könnte:

Sparkassenstiftung Roth-Schwabach  

Walter und Elisabeth Kurz

Stadtwerke Schwabach 

Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

ratioplast GmbH

Bezirk Mittelfranken

 

Überlassung von Ausstellungsräumen

Ohne Orte keine ortung, daher bedanken wir uns für die Überlassung von Räumen bei:

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Martin (Stadtkirche, Spitalkirche, Martin-Luther-Platz), Ev.-reformierte Gemeinde Schwabach (Franzosenkirche), Gabriele Fuchs (Atelier Fuchs), GEWOBAU der Stadt Schwabach GmbH (Ehem. Druckerei Iffland, ehem. Schlosserei), Familie Hans Grießhammer (Königstraße 12, Kellergewölbe), Hermann-Vogel-Pflegezentrum/AWO Roth-Schwabach (Zinnienhof, oberirdischer Keller), Künstlerbund Schwabach (Städtische Galerie), Firma Leitner (Sudhaus Leitner), Ulrike Thaler-Wieland & Walter Thaler (Atelier 15), Verein Synagogengasse 6 (Alte Synagoge), Aleksandra und Damir Vrdoljak (Rückgebäude, Innenhof und Kellergänge Zöllnertorstraße 5), Werbe- und Stadtgemeinschaft (Goldmobil), Dienststellen der Stadt Schwabach.

Künstlerpaten

Um den Künstlerinnen und Künstlern aus Europa und ganz Deutschland Herberge zu gewähren oder sie anderweitig zu unterstützen, haben sich folgende Künstlerpaten gefunden: Erich Bartsch, Antje Boas, Anita Bub-Schnütgen, Margot Feser, Gabriele Fuchs, Evi Grau-Karg, Traudl und Max Hofer, Sonja Hübner, Heidi Kilian-
Gerber, Birgit Raab, Angelika Schneider, Gerda Spatz, Peter Winkler.
Ihnen gilt unser herzlicher Dank!

Sachspenden und andere Unterstützungsleistungen

Wir danken dem Kartographiebüro Spachmüller für die Erstellung des Parcoursplans und der Firma IMA GmbH für die kostengünstige Bereitstellung von technischem Gerät und Baugerüsten.

Mitarbeit

Außerdem bedanken wir uns für die tatkräftige Mitarbeit bei unseren Veranstaltungstechnikern und Hausmeistern sowie den Kolleginnen und Kollegen von Gebäudemanagement, Bauhof, Stadtgärtnerei, Ordnungsamt und Tiefbauamt.